Nachrichten

Auswahl
Foto: Robin Koppelmann
 

SPD-Anfrage schafft Klarheit für Gewerbetreibende: Derzeit keine Fahrverbots-Gefahr in Braunschweig

Der Stadt Braunschweig drohen derzeit keine Fahrverbote für Dieselfahrzeuge. Das geht aus einer Anfrage der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig zur vergangenen Sitzung des Wirtschaftsausschusses am Freitag, 16. Februar hervor. mehr...

 
Foto: Robin Koppelmann
 

WLAN in Schulen: SPD-Fraktion wirbt für flächendeckenden Ausbau der „Campus-Lösung“

Mittelfristig alle Schulen im Stadtgebiet mit WLAN ausrüsten und so die Digitalisierung weiter voranbringen, das ist das mittelfristige Ziel der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig. Entsprechend hat die Fraktion zur nächsten Sitzung des Schulausschusses am Freitag, 23. Februar eine Anfrage zu dem Thema an die Verwaltung gestellt. mehr...

 
Foto: Robin Koppelmann
 

Wohnwagenplatz am Madamenweg – SPD-Fraktion setzt Streichung des Sperrvermerks durch, die Sanierung kann beginnen

In der Diskussion um die mögliche Aufwertung des Wohnwagenaufstellplatzes am Madamenweg 94, in Medienberichten oft auch „Sinti-Platz“ genannt, nimmt die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig das Zepter in die Hand. mehr...

 
Der Rat stimmt für den Haushalt 2018. Foto: Robin Koppelmann
 

SPD-Fraktion organisiert Mehrheit und setzt Akzente – Rat beschließt Haushalt 2018

Mit den Stimmen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen, BIBS und P² hat der Rat der Stadt Braunschweig am Dienstag, 6. Februar den Haushalt 2018 beschlossen. „Die Verwaltung kann nun zentrale Vorhaben wie die Investitionen in Bildung, den ÖPNV, bezahlbaren Wohnraum, Digitalisierung und die Feuerwehr in Angriff nehmen. Selten hat der Rat ein derart umfassendes Haushaltspaket beschlossen, wie in diesem Jahr“, lobt Christoph Bratmann, Vorsitzender der SPD-Ratsfraktion, das umfassende Zahlenwerk. mehr...

 
Foto: Robin Koppelmann
 

Gutachten zu Eisenbahnverkehr an der PTB: SPD Braunschweig sieht ersten Durchbruch für Personenverkehr und attraktive Verbesserungsmöglichkeiten

Die SPD Braunschweig begrüßt das am Freitag, 2. Februar veröffentliche Gutachten zu den
Auswirkungen des Eisenbahnverkehrs im Umfeld der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt (PTB)
auf die Arbeit der PTB. mehr...

 
Foto: Robin Koppelmann
 

Christoph Bratmann zur Denkmalschutz-Enscheidung an der Stadthalle: "Pläne können vorangetrieben und Kosten vermieden werden"

Am 23. Januar 2018 hat das Niedersächsische Landesamt für Denkmalpflege (NLD) mitgeteilt, dass das Parkdeck der Stadthalle - im Gegensatz zum Gebäude selbst - nicht als denkmalschützenswert einzustufen ist. Eine Entscheidung, die die geplante Sanierung enorm erleichtern wird. Entsprechend zufrieden äußern sich auch die zuständigen Mitglieder der SPD-Ratsfraktion. mehr...

 
Foto: Matthias Disterheft
 

Nach SPD-Initiativen: Haushalt 2018 bietet Feuerwehr-Rekordinvestitionen – SPD-Fraktion beantragt dazu Unterstützung für die Kinderfeuerwehr

Eine neue Leitstelle, ein neues Feuerwehrhaus in Timmerlah, diverse neue Stellen und Verbeamtungen, dazu Fahrzeugbeschaffungen und Modernisierungen – wohl noch nie bot ein Haushalt der Stadt Braunschweig ein derart breites Spektrum an Investitionen in die hiesige Feuerwehr, wie der Haushalt 2018. mehr...

 
Foto: Robin Koppelmann
 

Nach Wegfall durch ‚Rasenmäher-Kürzungen‘: SPD-Fraktion erreicht Einrichtung einer Praxisklasse an der Hauptschule Rüningen

An der Hauptschule Rüningen wird auf Antrag der SPD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig zum Schuljahr 2018/19 eine Praxisklasse eingerichtet. Der Antrag ist Teil der Fraktionsanträge zum Haushalt 2018, den die Mitglieder des Finanz- und Personalausschusses während ihrer Sitzung am Donnerstag, 18. Januar beschlossen haben. Insgesamt 47.000 Euro werden für die Praxisklasse in das Haushaltsjahr 2018 eingestellt, je 70.000 Euro in den Folgejahren. mehr...